Schlagwort-Archiv: nidwalden

Hochzeit in Buochs mit Alphornklängen

Diesen Sommer durfte ich das Apéro einer kirchlichen Trauung im Hotel Seerausch in Buochs im Kanton Nidwalden mit meinem Alphorn begleiten. Bei den Gästen des Hochzeits und auch beim Brautpaar kamen die Alphornklänge sehr gut an. Es war eine tolle Atmosphäre am schönen Vierwaldstättersee.

Fotos zum Hochzeit finden Sie hier: Fotos

Hochzeit in Buochs mit Alphornklängen

Einige Informationen zu diesem Hochzeit finden Sie hier: News

Alphornklänge auf dem Stanserhorn (Nidwalden)

Im September 2014 durfte Niklaus Jakober auf dem Stanserhorn im Kanton Nidwalden in der Zentralschweiz ein Jahresmeeting mit dem Alphorn begleiten. Die Veranstaltung wurde durch die Firma ESA (Einkaufsorganisation Schweizerischen Auto- und
Motorfahrzeugewerbes) organisiert.

Die Zuschauer durften ebenfalls bei Interesse selber versuchen Alphorn zu spielen.

Link zur Firma: ESA

Hier finden Sie mehr Fotos: Fotos

Alphornbläser als Apérobegleitung beim Klassentreffen ehemaliger Tech-Absolventen

Continue reading “Alphornbläser als Apérobegleitung beim Klassentreffen ehemaliger Tech-Absolventen” »

Alphornbläser als Apérobegleitung beim Klassentreffen ehemaliger Tech-Absolventen

Am vergangenen Donnerstag, 26. Juni 2014 begleitete ich mit dem Alphorn ein Apéro in Kehrsiten, Kanton Nidwalden.
Es handelte sich um das Apéro eines Klassentreffens von ehemaligen Tech-Absolventen.
Die Alphornbegleitung bestand aus drei Teilen: Darbietung einiger Alphornstücke, kleiner Vortrag über das Alphorn und den Brauch sowie konnten zum Schluss alle selber noch das Alphornspielen ausprobieren.

Dies war ein Apéro bei wunderschöner Kulisse in Kehrsiten und beinhaltete viel Spass, insbesondere als der einte oder andere sich im Alphornspielen versuchte.

Hochzeit eines Paares aus Norwegen auf dem Stanserhorn (Nidwalden) mit Alphornbegleitung

Am 3. Mai 2014 fand auf dem Stanserhorn (Nidwalden) ein Hochzeitsapéro eines Paares aus Norwegen statt. Das ganze Apéro war typisch schweizerisch ausgelegt, ob kulinarisch oder musikalisch.
Das Hochzeits-Apéro wurde von mir mit dem Alphorn begleitet, während die Hochzeitsgesellschaft mit der Zentralschweizer Spezialität Älplermagronen bewirtet wurde.

Dieses Hochzeitspaar aus Norwegen scheint stark verwurtzelt zu sein in der Zentralschweiz, und somit wollten sie das Hochzeit mit urchigen Alphornklängen und Schweizer Spezialitäten prägen.

Die Begleitung dieses Hochzeits machte mir grossen Spass und ich möchte mich hiermit nochmals beim Hotel Winkelried, Stansstad (Nidwalden) für die Vermittlung dieses tollen Engagements bedanken.
Hier ein Zitat aus der Rückmeldung vom Hotel Winkelried, Stansstad (Nidwalden):

“Sehr geehrter Herr Jakober
Vielen herzlichen Dank für Ihre freundliche Mail.
Das freut uns sehr zu hören.
Unsere norwegischen Gäste haben auch uns an der Rezeption ein positives Feedback zu Ihrem Auftritt gegeben.
Es hat Ihnen allen sehr gefallen.
Gerne empfehlen wir Sie bei Gelegenheit weiter”

Einzel Alphorn Auftritt Ziviltrauung in Stans, Nidwalden

Bereits anfangs Januar durfte ich, Niklaus Jakober, mit meinem Alphorn den Empfang eines frisch vermählten Paares beim Apéro in Stans (Nidwalden) begleiten.
Das zivil getraute Paar wusste nichts von den Alphornklängen und hatte grosse Freude an dieser Überraschung.
Somit ist die musikalische Überraschung (organisiert durch eine Freundin des Paares) gelungen und der wichtigste Tag im Leben eines Paares hatte ein weiteres Highlight.

Die Gäste vergnügten sich ebenfalls beim Ausprobieren des Alphorns. Somit war noch ein Spass- und Unterhaltungsfaktor miteingebaut.

Hiermit bedanke ich mich nochmals herzlich für dieses Engagement.
Es ist immer wieder schön bei so einem freudigen Anlass mitzuwirken.

Der Start in das neue Alphornjahr 2014 ist somit gelungen!

Auf ein typisch schweizerisches 2014 begleitet von Alphornklängen aus Obwalden!

Niklaus Jakober mit Alphorn

Bereits ist wieder ein weiteres Jahr Alphorn-Geschichte geschrieben mit vielen tollen Erinnerungen.

An dieser Stelle ein GROSSES DANKESCHÖN ! ! !

Ich bedanke mich bei allen die mich, Niklaus Jakober, als Alphornbläser aus Sarnen, das Alphorntrio Bärgfrindä Obwalden oder mich privat durch das letzte Jahr begleitet haben.
Ich durfte viele interessante Engagements entgegennehmen und mit typisch schweizerischen Alphornklängen begleiten. Es war erneut ein abwechslungsreiches Jahr, in welchem ich in vielen schönen Dörfern und Städten in der Schweiz meinen Beitrag leisten durfte, sowie nicht zu vergessen in meiner Heimat im Herzen der Schweiz: Obwalden.

Es reichte von der musikalischen Begleitung von Firmenveranstaltungen, einigen Jodlerfesten, über Events mit Besuch aus dem Ausland bis zu Hochzeiten.

Mit so vielen schönen Erinnerungen schaue ich gerne auf das Alphornjahr 2013 zurück.
Ein grosses Dankeschön gilt auch allen die mir durch Mund zu Mund Propaganda weitere Auftritte verschafften.

Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr und nur das Beste im 2014!
Die Vorfreude ist gross auch in diesem Jahr viele interessante Begegnungen zu machen und vielleicht bald Ihren Event mit Alphornklängen zu begleiten?

Ich werde alles daran setzten Ihre Veranstaltung mit dem Alphorn und der gewissen traditionellen Note unvergesslich zu machen!

Über eine unverbindliche Kontaktaufnahme freue ich mich jederzeit!
Hier zum Kontaktformular>>

Viele Alphorngrüsse aus der Zentralschweiz

Niklaus Jakober und sein Alphorn

Wichtigste Infos

OLYMPUS DIGITAL CAMERAName: Niklaus Jakober
Wohnort: 6060 Sarnen (Obwalden)
Tel. 078 722 09 02
E-Mail: nikjak@bluewin.ch

Hobbys: Wandern, in der Natur sein, Alphornspielen

Spiele Alphorn seit 1985 und nahm erfolgreich am ersten Jodlerfest im 1986 in Zug teil.

Auftritte: Schweizweit und auch im Ausland

Sofern ich vorher darüber informiert bin, dürfen die Leute auch gerne eigene Versuche starten Alphorn zu spielen. Dies bedeutet oft viel Spass und eine Attraktion für Besucher.

 

Preis

Der Preis für ein Alphorn-Engagement wird nach Absprache definiert.

Kriterien für die Bestimmung des Preises:
- Dauer des Auftrittes
- Anfahrt (Fahrspesen)
- Anzahl Alphornbläser (einzeln, Duo oder Trio)?

Gerne erwarte ich Ihre Anfrage und werde Ihnen ein unverbindliches Angebot unterbreiten.
Hier zu den Kontaktdaten >>