Schlagwort-Archiv: alphornklänge

Hochzeit im Hotel Reuti in Hasliberg, Bern

Informationen zu diesem Hochzeit finden Sie hier: News

Hochzeit im Hotel Reuti in Hasliberg, Bern

Im September durfte ich ein Hochzeit im Kanton Bern, genauer gesagt im Skigebiet Meiringen-Hasliberg, als Alphornbläser begleiten. Das Apéro fand im Hotel Reuti Hasliberg statt. Trotz des regnerischen Wetters konnte ich ein glückliches Paar mit meinen Alphornklängen durch den Tag begleiten.

Fotos zum Hochzeit finden Sie hier: Fotos

Hochzeit in Buochs mit Alphornklängen

Diesen Sommer durfte ich das Apéro einer kirchlichen Trauung im Hotel Seerausch in Buochs im Kanton Nidwalden mit meinem Alphorn begleiten. Bei den Gästen des Hochzeits und auch beim Brautpaar kamen die Alphornklänge sehr gut an. Es war eine tolle Atmosphäre am schönen Vierwaldstättersee.

Fotos zum Hochzeit finden Sie hier: Fotos

Hochzeit in Buochs mit Alphornklängen

Einige Informationen zu diesem Hochzeit finden Sie hier: News

Hochzeit auf der Melchsee-Frutt mit Alphornbegleitung

Im September 2015 durfte ich Martin und Nicole beim Hochzeit auf der Melchsee-Frutt mit Alphornklängen begleiten. Leider machte das Wetter dem Herbst alle Ehren. Das Hochzeit war trotz Regen und Nebel ein schöner und gelungener Tag. Auch die heimischen Alphornklänge konnten der Heirat auf der Melchsee-Frutt (Kanton Obwalden) eine tolle Atmosphäre verleihen.

Ich wünsche dem Brautpaar alles Gute und auf dem gemeinsamen Lebensweg viele tolle Momente.

Fotos zur Hochzeit mit Alphornbegleitung finden Sie hier: Fotos

Hochzeit auf der Melchsee-Frutt mit Alphornbegleitung

Informationen zu dieser traumhaften Hochzeit finden Sie hier: News

Geburtstagsfest mit Alphornbläser auf dem Brunni (Engelberg)

Ende September 2014 war das Alphorn-Duo Teil einer Geburtstagsfeier auf dem Brunni (Engelberg) beim Härzlisee. Das Alphorn-Duo bestand aus Niklaus Jakober und Sepp Thalmann. Wir konnten bei diesem Geburtstagsfest immer wieder mit unseren Alphornklängen für Abwechslung sorgen.

Vielen Dank der Veranstalterin dieses Geburtstagsfestes für die positive Rückmeldung. Es freut uns immer wieder wenn unsere Alphornklänge ankommen und sogar als Höhepunkt bezeichnet werden. Es gibt nichts schöneres als mit unserer Leidenschaft, dem Alphorn, anderen Leuten ein Lachen ins Gesicht zu zaubern.

Rückmeldung der Veranstalterin
Danke für deine Mail. Ich hätte mich selbstverständlich auch noch gemeldet um Dir mitzuteilen, dass unsere Gäste (auch die nicht aus dem Ausland angereisten) total begeistert waren. Dieses Traumwetter mit dieser Bergkulisse war ja schon kitschig, und dann noch der Auftritt von euch das war dann der absolute Höhepunkt. Die Klänge von euch gespielt kamen super an. Viele hatten auch mega Spass, dass sie dieses Instrument auch mal ausprobieren konnten. Dies hast Du sehr gut gemacht. Kompliment. Auch die spontane Überraschung mit den Jodlerinnen war sehr rührend.
Unseren Gästen hat dieser Anlass sehr gut gefallen. Es war einfach die Schweiz pur, nur die Schoggiseite. Ganz herzlichen Dank, auch im Namen des Geburtstagskindes, ihm hat dies natürlich auch alles sehr gefallen.
Ich wünsche Dir und Deinem Alphornkollegen alles Gute, beste Gesundheit und weiterhin tolle Klänge aus dem Alphorn.

 

Alphornklänge auf dem Stanserhorn (Nidwalden)

Im September 2014 durfte Niklaus Jakober auf dem Stanserhorn im Kanton Nidwalden in der Zentralschweiz ein Jahresmeeting mit dem Alphorn begleiten. Die Veranstaltung wurde durch die Firma ESA (Einkaufsorganisation Schweizerischen Auto- und
Motorfahrzeugewerbes) organisiert.

Die Zuschauer durften ebenfalls bei Interesse selber versuchen Alphorn zu spielen.

Link zur Firma: ESA

Hier finden Sie mehr Fotos: Fotos

Hochzeit in Spiez (Kanton Bern) mit Alphornbegleitung

Am 28. Juni 2014 begleitete ich, Niklaus Jakober, mit dem Alphorn ein Hochzeit in Spiez, Kanton Bern.
Das Hochzeitsapéro fand an einem wunderschönen Sommertag im Hotel Eden in Spiez statt.
Es ist mir jedes Mal wieder eine riesen Ehre, solch ein freudiger und wichtiger Anlass wie ein Hochzeit zu begleiten.

Beerdigung in Sachseln (Obwalden) mit Alphornbegleitung

Am 17. Mai 2014 durfte ich in Sachseln im Kanton Obwalden eine Beerdigung mit dem Alphorn begleiten. Obwohl dies kein freudiger Anlass ist, ist es schön zu sehen, dass das Alphorn beim Verstorbenen und dessen Angehörigen eine gewisse Bedeutung hat.

Zu kirchlichen Anlässen wie Beerdigungen passen die sanften Alphornklänge ebenfalls, da sie sehr emotionsergreifend sein können. Viele Personen, welche in gewisser Art mit Volksmusik verbunden sind oder gar selber musizierten, verbinden das Alphorn mit Musik die direkt ins Herz geht.